Dein Creative Studio für schwarz-weiß Tätowierungen, Permanent Make-up und Kunst

Dein Creative Studio für schwarz-weiß Tätowierungen, Permanent Make-up und Kunst

About Me &
My Work

Mein Name ist Katarina, die meisten nennen mich Katja, ich bin Künstlerin und studierte Designerin – Und ich freue mich, dich auf meiner Website und in meinem Studio begrüßen zu dürfen!

Zu meiner Person: Mein Leben ist und war von meiner Kindheit an geprägt von meiner Liebe zur Kunst und zum Design. Nach meiner Ausbildung zur Grafik- und Objektdesignerin habe ich meinen Bachelor sowie Master of Arts in Modedesign absolviert. Anschließend habe ich einige Jahre als Mode- und Textildesignerin gearbeitet (u.a. bei Hugo Boss und Zero). Ich bin freiberuflich im Bereich Grafikdesign tätig und habe Berufserfahrung als Tutorin und Lehrbeauftrage gesammelt. 2018 habe ich in Zusammenarbeit mit Konstantin Siegel das Tätowieren in Berlin erlernt und seitdem so manchen Tattoo-Wunsch wahr werden lassen.

We Do All Things With Love

Letztes Jahr folgte eine Fortbildung im Bereich Nanoblading und Permanent Make-Up an der Pigmentation Akademie by Aydin in Frankfurt.
Umso glücklicher bin ich nun, meine Leidenschaft zum Beruf machen und mit anderen teilen zu können. Mit der Eröffnung meines eigenen Creative Studios geht für mich ein Traum in Erfüllung. Der Traum, mit meinem Talent Menschen zu helfen und ihnen etwas Schönes mit auf den Weg zu geben. Ob kosmetische Behandlung, persönliches Tattoo oder moderne Kunst für die eigenen vier Wände!

What Makes
Us Unique

Der Name meines Creative Studios UZORA setzt sich aus den WortenUzor“ (slawisch für Muster) und „Zora“ (Morgenröte) zusammen.
Die Muster sind dabei eine Andeutung auf die Motive, die ich entwickle und anbiete. Und wieso die Assoziation mit dem Sonnenaufgang? Dahinter versteckt sich ebenfalls ein Hinweis auf meine Arbeit. Mit der Morgenröte verbinde ich die warmen Farbnuancen der Sonne (passend zum Permanent Make-Up) kurz vor dem Einbruch der nächtlichen Dunkelheit (stellvertretend für Schattierungen und schwarze Tinte der Tattoos).

Aus diesen beiden Begriffen ergibt sich schließlich UZORA.

Angebote

About My Why

Die Faszination fürs Tätowieren und Pigmentieren manifestiert sich in meinem Wunschgedanken, helfen zu wollen. Meine Herzensangelegenheit ist es künstlerische Motive und deren Bedeutung unter die Haut zu befördern. Das Wohlbefinden der Menschen nach Vergiftung, Krebs und Alopezie durch gezielte Pigmentierung zu stärken und zu helfen. Für 2022 plane ich an der Expertenschulung für paramedizinische Pigmentiertechniken teilzunehmen, um das Angebot in Zukunft zu erweitern.

Aktuelles

Permanent Make-up

Ziel von Permanent Make-Up ist es, die Schönheit der Person (ob Mann oder Frau) typgerecht und dauerhaft zu unterstreichen. Mittels Mikropigmentierung werden Asymmetrien ausgeglichen und Unebenheiten…
MEHR DAZU

Wie pflege ich mein Permanent Make-Up

Wie pflege ich mein Permanent Make-Up richtig?  1. Leichtes Brennen, Rötungen und Anschwellungen sind nach der Behandlung normal. Fassen Sie die pigmentierte Zone nicht an. Tragen…
MEHR DAZU

Möchtest Du mehr Infos oder hast eine bestimmte Frage?

    × Hast Du Fragen?